Texte fürs Blog

Ihr Oberschlauen!

Unsterblich machen. - Wer seinen Gegner töten will, mag erwägen, ob er ihn nicht gerade dadurch bei sich verewigt.
[Friedrich Nietzsche: Werke und Briefe: Viertes Buch. Friedrich Nietzsche: Werke, S. 5735
(vgl. Nietzsche-W Bd. 1, S. 1215) (c) C. Hanser Verlag http://www.digitale-bibliothek.de/b... ]

Neuen Kommentar schreiben

Angetrieben von:

Powered by Drupal