Texte fürs Blog

Immer dieser Blick

Manchmal fühlt man sich missverstanden. Manchmal denkt man hin und wieder, man sei irgendwie wer anders für wen anders. Manchmal gibt es Blicke, die einen durchdringen mit einer undurchdringlichen Dichte.

urteilskraft-5010Was nur ist da falsch gelaufen?

Immer dieser Blick. Wie eingeübt, aber doch nur Zufall das alles. Ein Moment allein. Ein Augenblick.

Man kann nichts dafür. Manchmal ist die Welt ungerecht. Manchmal bleibt die Vergangenheit so präsent wie eine Klammer. Und die Schuldsuche bleibt ruhelos.

Was nur?

Kommentare

Schön, gerade fühle ich die Last aller jemals von mir verspeisetn Chicken Wings auf mir liegen …

Du bist mir ja eine. Ich liebe Interpretationen. Dann gibt es wohl heute doch nicht eine heilende Hühnersuppe a la Pepa.

Neuen Kommentar schreiben

Angetrieben von:

Powered by Drupal