Texte fürs Blog

Der steinerne Fotograf - frei nach Marx

Der steinerne FotografIn der potenziellen Kulturhauptstadt Europas ward gefunden jenes urzeitliche Gebilde eines petrifizierten Foddografen. Damit ist nachgewiesen, dass der Mensch von der Motto abstammt. Der Schatten liegt nicht auf einem Organ sondern zeigt das totale Menschheitsversagen an.

Es war kein geringerer als Karl Marx, der in seiner Kritik der Hegelschen Rechtsphilosophie darauf hinwies: “… man muß diese versteinerten Verhältnisse dadurch zum Tanzen zwingen, daß man ihnen ihre eigne Melodie vorsingt! Man muß das Volk vor sich selbst erschrecken lehren, um ihm Courage zu machen.” Das war echtes 19. Jahrhundert. Heute kannste Melodien zu leise und laut singen, wie de willst. Die Steine hören nicht mehr, die Steine weinen nicht mehr. Selbst die Steine scheinen wie versteinert und denken doch wohl, dass sie tanzten. Marx: “In Deutschland darf einer nichts sein, wenn er nicht auf alles verzichten soll. … Radikal sein ist die Sache an der Wurzel fassen. Die Wurzel für den Menschen ist aber der Mensch selbst.” Gut gesungen, Karl Marx. Du konntest nicht ahnen, dass Kunstpflanzen keine Wurzeln mehr haben und somit die Wurzel für den Menschen nicht mehr der Mensch ist. Das gleicht heute eher einem Schattenfangen einerseits, wiewohl der Schatten noch nicht ganz nur Schatten ist, sondern erleidendes Lebewesen. So werden die Waffen der Kritik selbst stumpf. +++ fortzusetzen +++

Tagging: 

Kommentare

Huffi, Huffi: Schluss jetzt mit dieser - offensichtlich wieder mal durch hegelsche Murx-Motti und Kopf-Stein-Pflaster-Strand-Reminiszenzen ausgelösten Depression. Das Leben ist schön - im Biergarten. Wann treffen wir uns?
Saftlos: theodosius

So kenne ich Sie gar nicht mehr. Theodosius! Dann eben Biergarten. Bald.

Zweiter Blick http://www.zweiterblick.de/ ist übrigens eine wunderbare Seite.

Lieber Hufi! Bild und Text beweisen, dass Regensburg denn doch nicht soooo kulturlos ist. Zumindest leben hier begnadete Fotografen, Poeten und Philosophen - und das auch noch vereint in einer Person! Weiter so, dann schafft es Regensburg noch.

Schmeichlerin, schlimme du.

Neuen Kommentar schreiben

Angetrieben von:

Powered by Drupal