Fotografie

Bruchstück einer Fototheorie, die niemand braucht

Was ist denn das, ein Foto? Schon die Antwort ist unmöglich zu geben. Das geht nicht. [node:read-more:link]

Da soll man objektiv bleiben? Foto: Hufner

Das langweiligste Foto der Welt

Gedanken zum Erfolg des Absurdöden.

Lesen bei den Schielpiraten. [node:read-more:link]

Haus der Familie. Foto: Hufner

Sensorenpest

Kritik und Foto

Fotografie ist keine Kunst

Die Kunst, kein Haus zu bauen. Foto: Hufner

Warum eigentlich sowieso alles ziemlich wurscht ist, weil sich alles schneller ändert, als man denken kann. Negative züchten sich noch bevor sie sich manifestieren.

Recherche von Fotos

Bei der Suche nach einem geeigneten Bild, das ich für die nächste Ausgabe von taktlos verwenden könnte, stöbert man ja, gerade auch wenn das Archiv nicht hochstichwortig angelegt ist, ein bisschen umher. Umkreist mögliche Bilder anhand der Kameradaten etc.

Bei der Gelegenheit fiel mir ein Foto, gemacht mit der süßen "Xacti E6" von Sanyo, auf den Schirm. Es stammt von einer frühen Reise nach Schweden, Mitte der 90er Jahre. Ein Schnappschuss. Gursky für Arme. [node:read-more:link]

Gursky für Arme. "25,90 Kronen" - Foto: Hufner

Instagram

Ein Hauch von Panik zog durch die Netzwelt. Änderung von Nutzungsbedingungen und AGBs etc.

Ich habe das Zeug ja erst seit ein paar Tagen „gebucht“, fand die polaroid-ähnlichen Fotos ganz lustig. Gestern aber dann Sohnemann über Instagram kurz befragt, das er auch kennt und das Gesicht verzieht. Aus dem Gedächtnis zitiert, die Leute, die er kenne, die Instagram verwenden (und dabei sieht er die Nase schon hoch), glauben, dass sie durch die Verwendung „professionelle“ Fotografen seien - und dabei zieht er die Nase bis über die Stirn.  [node:read-more:link]

Das Meer ist voll Wasser. Foto: Hufner

GEMA schützt ihre Urheber - andere sind ihr einigermaßen egal

Peter Michael Hamels Arbeitsplatz. Foto: Hufner

GEMA: Wir kosten was, brauchen aber kostenfreies Material. Urheber gibt es in zwei Klassen. Die, die man gegen die böse Welt schützen will und die, die einem egal sind.

Vor dem Bundestag gescheitert

bundesztag.jpg

Ein geradezu tragischer Anblick, ein Poetum des täglichen Dramas. Direkt an der Spree direkt  am Dingens-Haus, vis a vis vom Lüders-Haus. Na, Paul-Löbe?

  [node:read-more:link]

Seiten

Subscribe to Fotografie

Angetrieben von:

Powered by Drupal