Google

03 – Reichwerden

„Derzeit wird folgende sensible Kategorie von Anzeigen auf Ihren Websites blockiert: "GetRich". Maximieren Sie Ihren Umsatz, indem Sie zulassen, dass diese Anzeigen auf all Ihren Websites geschaltet werden.“ [Google Adsense Tipp]

Was für ein Beschiss. [node:read-more:link]

Endgültige Analyse des Netzes – Die Abrechnung

Übrigens: Die Tage von Facebook, Google und Co sind gezählt. Was aber bleibet, sind die lebendigen Seiten. In wenigen Jahren schon wird man mit Apple wieder das Plattenlabel verbinden und Atatri, Amiga und Sinclair werden mehr Interesse hervorrufen als Facebook, Starbucks und Co.

Wenn man die ganze Summe an Gewinn und Investitionen in Unternehmen wie Google, Facebook und Co direkt mir zukommen lassen würde, ich wettete, es ginge auf der Welt allen wesentlich besser. Ich bin bereit, den Beweis hierfür anzutreten!

  [node:read-more:link]

Kulturflatrate jetzt da

Die Kulturschaffenden haben sich ja lange gesperrt, Verrottung der Werte und so. Jetzt ist sie da, die Musik-Kultur-Flatrate und sie heißt Google Play Music. Eine All-incl.-Sache. GEMA und Google haben sich nämlich rechtzeitig zum Start heute am 1. April, Nikolaus-Tag geeinigt. [node:read-more:link]

Das Erzwungene des Zuwollenden

Wer ist Bettina W. - was macht die Deutsche Krebshilfe - wer sucht, muss nicht finden - das Internet wird überbewertet ::: Ein paar lose Gedanken zum täglich wachsenden Schwachfug [node:read-more:link]

Kalter Krieg?

Kalter Braten? Facebook vs. Google(+plus).Konkurrenz ist gut - Kontrolle ist besser. [node:read-more:link]

Liebe Gema,


eine herzliche Gratulation zur visuellen Umsetzung des Themas. Endlich stimmt das Bild.
[node:read-more:link]

Und dann erschuf Google den Menschen

Passiert einem immer häufiger. Erste Anlaufstelle für digitale Gehirne, google mal doch nach. Das ist zwar keine so bahnbrechend neue Erkenntnis, aber Strappato hat es dennoch sehr hübsch formuliert:

Schock

Selfdestructing Kazaa

Subscribe to Google

Angetrieben von:

Powered by Drupal