Komponieren

Piraten

Noten mit Köpfen

Vor Urzeiten habe ich angedeutet, dass meine musikalischen Schöpfungen auch über dieses Weblog die Licht der Öffentlichkeit erschauen dürfen. So ein paar Einblicke gibt es ja schon. Die Dinge sind auch damals sukzessiv unter eine Art Vorkonstruktion einer Creative-Common-Lizenz gestellt worden. Ich nannte das Public-Domain-Compositions: Kopieren zum Beispiel war ausdrücklich erlaubt (ganz im Gegensatz zur Praxis bei Musikverlagen und was durchs Recht gedeckt ist). Zum weiteren Vorteil gereicht es mir, dass ich bekanntlich keiner musikalischen Verwertungsgesellschaft Rechte übertragen habe. So kann ich machen was ich will.

Subscribe to Komponieren

Angetrieben von:

Powered by Drupal