Instagram

Instagram

Ein Hauch von Panik zog durch die Netzwelt. Änderung von Nutzungsbedingungen und AGBs etc.

Ich habe das Zeug ja erst seit ein paar Tagen „gebucht“, fand die polaroid-ähnlichen Fotos ganz lustig. Gestern aber dann Sohnemann über Instagram kurz befragt, das er auch kennt und das Gesicht verzieht. Aus dem Gedächtnis zitiert, die Leute, die er kenne, die Instagram verwenden (und dabei sieht er die Nase schon hoch), glauben, dass sie durch die Verwendung „professionelle“ Fotografen seien - und dabei zieht er die Nase bis über die Stirn.  [node:read-more:link]

Das Meer ist voll Wasser. Foto: Hufner
Subscribe to Instagram

Angetrieben von:

Powered by Drupal