Texte fürs Blog

1963 – Paul Nizan, Canto

Grimmig hält ein Rotlicht die Autos in Schranken. Die Pflastersteine rütteln. Die Brücke ist breit und hell der Stein in der Sonne. Ein Tiefwasser treibt durch die Bogen, dem die Bäume ihre Blätter spenden. Das Rotlicht zittert, die angehaltene Meute dröhnt; es schüttern die Steine.

Paul Nizan, Canto, Frankfurt/M. 1993, S. 211.

Angetrieben von:

Powered by Drupal