Texte fürs Blog

2004 – Blizaktuell – Schach-Pogo

Piraten in Regensburg — auch Backe:
Regensburg. — Zwei unbekannte Täter „enterten“ gestern einen Luxusdampfer, der am Marc-Aurel-Ufer in Regensburg festgemacht hatte. Sie klauten eine Golfausrüstung und zwei Figuren vom Bord-Schach.
Folglich musste die geplante Bordschach-WM abgesagt werden.

Schlägerei — auch in Regensburg — Eskalation auf bairisch:
Regensburg. — Weil er geschubst wurde, geriet ein Disko-Besucher in Rage. Vor dem Lokal forderte er die Schubser heraus. Die Türsteher mischten mit Schlagstöcken und Pfefferspray mit.
Damit dürfte das Projekt „Pogo in Regensburg“ als Bestandteil der Bewerbung um die Kulturhauptstadt 2010 endgültig gestorben sein.

Angetrieben von:

Powered by Drupal