Texte fürs Blog

81

Kommt mir nicht so vor.

In nadelverseuchten Pokalen
Trinken wir den Ursachen-Wahn,
Berühren die Kleinsten der Größten,
Und ein leichter Tod haucht uns an.
Doch dort, wo die Stäbchen sich fügen,
Bewahrt sich das Schweigen ein Kind –
Das Weltall, es schläft in der Wiege,
Wo Ewigkeit, klein noch, beginnt.

Ossip Mandestam, November 1933

Kommentare

Herzliche Glückwünsche aus Berlin!
:-)
(Richtest Du das bitte aus, ja?)

Wird gemacht. na klar.

Ist das aus „Le Bruit Du Temps“? Wie kommts zu 81? Fragen über Fragen heute …

Das ist aus „Achtzeiler“ und die 81 ist eine Altersangabe.

Ah danke, gefällt mir sehr.

Angetrieben von:

Powered by Drupal