Blog Buster 2006

Heute - irgendwann so um 5.

!~~1/2006-11-fewo.jpg|Ferienwohnung - Bayerischer Wald~~!

Ich muss zurück in mein Häuschen und darüber nachdenken.

Kommentare

Ah! Urig bayerische

Ah! Urig bayerische Gemütlichkeit in Deinem Häuschen da.
Aber merke: Sogar endgeile Froozer waschen mit Persil.

In der Tat. Ich war ein

In der Tat. Ich war ein Meister in der Beherrschung des damaligen Hobbythek Waschbaukastens. Probunt (nur bei bunt hinzufügen, damit die Wäsche nicht verfärbt). Das gentechnisch veränderte Zeug ist Biozym F und E gewesen.

Dieses gentechnisch veränderte Zeug ist, soweit ich weiß, mittlerweile fast überall drin.

Ich möchte dazu nichts weiter sagen als vielmehr das, dass das schlimm ist. Aber gegen die Nanopartikel in Sonnencreme ist das nichts.

Wenn Du der

Wenn Du der Hobbythek-Waschbaukasten-Meister „warst“, womit wäscht der geneigte Musikwissenschaftler und Internet-Kritiker denn dann heutzutage?

Ich muss sagen: Leider mit

Ich muss sagen: Leider mit irgendwas, was gerade billig ist. Angebote aus Supermarkt oder Drogerie.

Wenn es damals Spinnrad nicht zerschossen hätte, dann wäre ich dem Waschbaukasten allerdings treu geblieben. Was soll man machen. Der Händler war weg.