Texte fürs Blog

Das GEMA-IFPI-Ding und anderes

Jetzt im Netz zu erwischen: ein paar Texte für die neue musikzeitung.

Da wäre zum einen die Generalauseinandersetzung um die Lizenztarife auf Tonträger. Bekanntlich möchten die deutschen Phonoverbände keine 9,009 Prozent vom Händlerabgabepreis mehr dafür abdrücken, sondern nur noch 5,6 Prozent. Hintergründe, Zahlen, Absichten, Hinterhalte:

Kreativität: Wachstumsmotor ohne Wert?

Deutsche Phonoverbände wollen Lizenztarife drastisch senken


In einem zweiten Text geht es glossierend um ein gesellschaftliche Ortsbestimmung von Musik und diversen Musikinitiativen:

Zwangsbeschallert

Über Musik als Sozialhygiene und Gewaltprävention


Außerdem möchte ich auf Texte meiner lieben Kollegin aus New York hinweisen. Josefine Köhn nimmt sich das Online-Label Magnatune vor:

Niemand will die Musiker bestehlen

John Buckmann und sein Online-Label Magnatune

und widmet sich in der Webwatch den amerikanischen Wahlen


Und auch ansonsten ist die nmz selbstverständlich voll von guten, hochinteressanten Texten aus fast allen Bereichen des Musiklebens. ==>> www.nmz.de

Angetrieben von:

Powered by Drupal