Texte fürs Blog

Foddos, die das Leben schoss – … in den Mund gelegt

<%image(20050107-zimmermann.jpg|250|335|O. Z.)%>

„Manchmal ist man restlos geschafft. Nach einem Tag, verplant mit Organisation, Begrüßen, Rerumlaufen. Geht auch alles gut und dann noch ein Auftritt auf der Bühne. Da fallen einem schon mal die Mienen herab. Eine Spätabenddepression kann ich nun gar nicht brauchen. Huaaah. Bitte?

Sprudel, Orangensaft? Ach, was soll man nehmen, nicht noch eine weitere Entscheidung. Dann kommt so ein depperter Foddegraf mit seinem Billigheimer Digitalquatsch. Da passt man einmal nicht auf. Also Hof-Foddegraf wird der bei mir nicht. Niemals.

Ach, und nu? Orangensaft oder Sprudel. Beides ist der Stimme abträglich. Ach, wenn der Tag nur endlich endete. Klar, hier sprach vor Urzeiten einmal der Einstein das erste Mal öffentlich über die Relativitätstheorie. Toll, und nun soll ich über Föderalismus reden. Janun, der ist auch irgendwie relativ wie die Entscheidung: Orangensaft oder Sprudel. Aber irgendwas muss ich trinken. Meine rein private Relativitätstheorie.

Vielleicht mixen?

Ach, wie mir das auf den Geist geht. Gäääähn. Was ist los? Soundcheck? Kann man doch auch höflicher sagen: Klangprobe … Bin ich nun wichtig oder einfach nur müde?

Wosn das nächste Bett?“

Kommentare

Aus welcher Flasche hat er getrunken, bevor er so rote Augen bekam? :-)

Hm, sieht es nicht eher so aus, als wäre die rote Farbe via Krawatte in die Augen gelangt?
So als 'ne Art Chromatographie??

Vielleicht verbirgt sich ja hinter den orangefarbenen Flaschen noch eine solche roten Inhalts, in die der Thlipth getaucht ist???

Oderoderoder fingerfuchtel es handelt sich um eine Indikator-Krawatte die den Säuregehalt des jeweiligen Getränks anzeigt und die direkt mit den Retinae verbunden ist und so...

...uiuiui!

DU HAST MIR DOCH VERSPROCHEN, DASS DU DIESES BILD NIEMALS BRINGEN WIRST. DU HAST ES VERSPROCHEN, DU HEINI. :-(

Oh, Herr Semmel, dann sind Sie also der Erfinder der Indikator-Krawatte?
Sehr innovativ, wirklich, meinen herzlichsten Glückwunsch!
(Gibt es die auch in grün?)

:peng:

Angetrieben von:

Powered by Drupal