Zettelkasten

Ich denke, ich weiß

Nach meinen neuesten Erkenntnissen, und das sind wirklich sehr wenige, muss man davon ausgehen, dass mit der Bundestagswahl 2009 das Ende der SPD besiegelt scheint. Wenn man hört, dass angeblich in Bayern eine Steigerung von 100 % erklärtes Ziel sei, dann kann man dies als Symptom gar nicht anders hochrechnen. 11 Jahr Regierungsmurks sind definitiv genug. Da bekommt rückblickend sogar ein Bismarck Züge eines Linkspolitikers.

New york: Am Ende des Jahres.Aber das ist nur die eine Seite. Die andere, ich träumte neulich, der Funkturm am Alex wäre umgekippt, dass es aber auch für Merkel nicht reicht. Und zwar aus den eigenen Reihen heraus, und sei es dass es zu einer Verunfallung kommt. Man wird Frau Merkel behindern.

Ist nur so ein Gefühl. Momentan ist es ja fürchterlich still.

Tagging: 

Angetrieben von:

Powered by Drupal