Texte fürs Blog

Ja nachdem

Nachdem ich gestern nur die ersten Minuten der Sendung über Beltz verfolgen konnte, reizt es mich nicht schlecht, heute mal ein Gedicht zu verfassen. So ein ganz Intensives. Ernstes. Aber ein Schnellgedicht trotzdem.

gewesen hätte sein wäre

morgen könnte alles schon vorbei sein.
ach was, wozu die zeitverschwendung.
heute schon könnte es sein.

beklagenswerter optimismus.
gestern war es schon vorbei.
aber der chronologe ist grausam.

und kennt kein mitleid mit dem kommenden.

Kommentare

...ein schlechter Brecht-(Verschnitt)
ist besser als ein Knecht-(Krampf-Shit).
meint herzlich:
theodosius

Etwas zu viel könnte ...
aber an Brecht dachte ich
nun gar nicht zuerst.
Jetzt sehe
ich, es stimmt.

Angetrieben von:

Powered by Drupal