Texte fürs Blog

Musiker im Fahrstuhl

<%image(20040506-musiker-fahrstuhl.jpg|350|288|Musiker im Fahrstuhl)%>
So sieht ein Ensemble von Musikern aus, das sich im Fahrstuhl befindet. Gespielt haben sie bei taktlos 77 - neue musik für kinder - in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart ein paar Werke hochbegabter Komponisten aus der Stuttgarter Musikschule.

Die Kompositionen: Sehr schön und wirklich besser als ich jemals komponiert habe. Aber im ersten Fall nicht mal so unähnlich. Die Musik haben selbstverständlich auch Namen. Simon Zimmermann (Klavier - vorne mit Bewegungsunschärfe), Isabela Wisa (Violine, rechts und die einzige Frau auf dem Bild), Barnabá Poprawski (Bratsche, links halb sinnierend) und Slava Kiselev (Cello, hinten in der Ecke, sehr nachdenklich, im schlimmsten Fall gelangweilt).

Die Sendung verlief ziemlich ruhig, wie immer, wenn sich viele Menschen einig sind. Ist ja auch nicht wirklich so schlimm. Meinen Beitrag kann man wohl anhören als Real-Audio, lesen dann später, hier im Lesebuch des Huflaikhan.

Kommentare

So, Sie sind also “Salon-Revoluzzer”. Und ich dachte, die wären ausgestorben oder ich wäre das letzte Exemplar gewesen, bis ich konservativ und angepasst wurde.

Angetrieben von:

Powered by Drupal