Texte fürs Blog

Notengeruch und Modernisierung

Musik: Johann Sebastian Bach: Nun komm‘ der Heiden Heiland (Lipatti 1950)

Autor: Es ist so schön, dass sich manches nicht ändert. Der modrige Geruch von zerfallendem Papier, langsames Nachdunkeln, das Absplittern von Altkopien neuer Musik. Kurz das Leben von Notentexten in allen Formaten und in allen Preislagen. Ach Faksimile, oh Urtext: ja. Wie schön sind doch die von bekannten Musikern herausgegebenen und eingerichteten Ausgaben der großen Musik.

Musik: Johann Sebastian Bach: Nun komm‘ der Heiden Heiland (Lipatti 1950)

Autor: Tradition ist keine Schlamperei. Noten herstellen und Noten verkaufen ist etwas überaus Sinnliches: Blaue Umschläge für Henle, rote für die Wiener Urtexte, gelbe Partituren von Eulenburg. Namen von Verlagen und Verlegern, die klingen wie lachsfarbene Lyrik: Hinrichsen, Breitkopf, Peters, Salabert, Bärenreiter, Bote & Bock, Boosey & Hawkes – ich sage das ohne allen Spott.

Musik: Johann Sebastian Bach: Nun komm‘ der Heiden Heiland (Lipatti 1950)

Autor: Die Welt der Noten ist ein Hort der wirklich wahren Liebe zur Musik. Dahinter wird man kein Geschäft wittern, es ist eine Angelegenheit für Liebhaber, für Genießer – zumindest, wenn man heutzutage Antiquariate aufsucht. Geht man in ein Notengeschäft – sofern man ein solches überhaupt noch findet – sieht vieles ganz anders aus. Da hat eine Aldi-Mentalität Einzug gehalten und in vielen Bereichen der Neuen Musik Schlamperei: Manche Note von John Cage scheint in irgendwelchen New Yorker Kaschemmen schnell umkopiert und mit einem Verlagsverzeichnis zusammen geheftet. Daneben gibt es dann schnell gesetzte Do-it-Yourself-Ausgaben von Heimwerkern, die jeder graphischen Einsichtigkeit trotzen. Noten kommen bisweilen aus einem Computerterminal, und billige Hochglanz-Produkte zweifelhafter Herkunft überschwemmen Bahnhofsbuchhandlungen. Ein Handwerk und eine Vertriebslandschaft sind im Zerfall begriffen. Das nennt man dann wohl Modernisierung.

Musik: Mozart: Zu meiner Zeit

############

Taktlos 74 - Noten in Nöten
Beitrag als Real-Audio anhören.

Angetrieben von:

Powered by Drupal