Texte fürs Blog

Simple Men

Seit Tagen damit beschäftigt, zu installieren und zu deinstallieren. Plone rauf, Plone runter, Icecast rauf, Icecast nicht kapieren, bleibt drauf. Hamster rauf, läuft (nach Tagen), Spampal dazu (läuft der Hamster nicht rund). Ein paar Tage frikeln. Und dann, das Wunder! Skripte laufen wie automatisch über den Bildschirm. Ah, Machtphantasien!

Simple Men.

Kommentare

Simple men, simple pleasures...

So ist es. Und bis zu einem gewissen Maße ist das auch sehr okay.

Bei mir bestand das Wunder in den letzten Tagen darin, dass auf einmal alle meine XSLT-Transformationen funktionierten, was mit den erstaunlichsten Ergebnissen in exotischen Formaten verbunden war. Wichtig ist nur, dass man neben dem Computerzeugs auch noch weitere Leben führt, wie Familie, Kochen, Genießen, Musik ... ;-)

Ach, iwo. :tard: Es geht nichts über durchlaufende Logfiles. Das war früher schon so, wenn ich per Fernsehen auf die Monitore der NASA gucken konnte.

Was denkst Du, wie schön die Logfiles in meinen Konsolenfenstern durchrauschen, wenn ich beim Transformieren in den ‘debug’-Modus schalten muss ;-)

Klar doch, das ist so was von fein. Das ist wie Fischer-Technik, das ist wie gestreiftes Endlospapier. Das ist ...
wunderbar.

Angetrieben von:

Powered by Drupal