Texte fürs Blog

Streikt ihr auch noch?

Das war so. Gestern fiel bei F. die Schule nach der ersten Stunde aus, weil "angeblich Vattenfall" vergessen habe, die Heizung der Schule anzumachen. Es muss kalt gewesen sein, so dass die verantwortungsvollen Lehrer und Lehrerinnen die Kinder aus gesundheitlichen Vorsorge-Gründen aus der Schule vertrieben. Aber eine Stunde durften sie frieren.

Ich habe abends bei Vattenfall angerufen. Denen war keine Störung bekannt und auch keine Beschwerde diesbezüglich. Ich halte diese Antwort für korrekt. Der Mann an der Leitung hat mehrfach nach hinten gefragt und Bereichsleiter eingeschaltet. "Vattenfall hat die Heizung vergessen einzuschalten." Und das fällt der Schulleitung am Montag früh um wieviel Uhr auf? Was machen die eigentlich in den Ferien der Kinder? Etwa auch Ferien, auch der Hausmeister, sofern es so einen gibt? 1

Wo? In Berlin! Wo? Im relativ reichen Steglitz! Eine einzige unbeheizte Schule. Mann, muss da das Lehrpersonal gefroren haben die restliche Zeit. Und ganz allein in dieser großen Schule, nicht mal Kinderwärme um sie herum.

Aber Vattenfall ist schuld, soviel ist der Schulleitung klar. Das ist das reinste Energie-Mobbing. Pah.

Und die GDL? Die schweigt sich zu diesem Vorfall merkwürdigerweise aus. Der Chef der GDL ist auf Kur. Ihr geht mir nämlich auch auf den Keks und zwar wie. So sehr, dass ich jetzt ein Bild aus vergangener Zeit zeigen muss. Die Angst des GDL-Zugführers vor dem fahrenden Zug.

urteilskraft-5464

Wehe! Donnerstag! Wehe. Bis jetzt hatte ich ja das Privileg, diesem Streik aus dem Weg gehen zu können. Warum kündigt Ihr nicht einfach den Job und macht einen besser Bezahlten - vielleicht sogar den Gleichen? Diese Angst vor dem Kündigen des Arbeitnehmers durch Arbeitnehmer ist noch viel zu selten als Waffe des Arbeitskampfes eingesetzt worden.

  • 1. Man muss mir nichts erklären, drei meiner Geschwister sind Lehrer, mein war Vater ebenfalls Lehrer, aber so etwas habe ich von denen nie gehört, so ein Blödsinn.

Angetrieben von:

Powered by Drupal