Texte fürs Blog

VUT vs. IFPI (vs. DRM)

Es geht ums DRM, weiß natürlich jeder. IFPI findet Jobs scheinheilig, VUT begruesst den Rückstoß. Man muss objektiv sagen, was Apple da macht, ist Käse gewesen und ist noch Käse. Total gutes Beispiel, wie man mit Blödsinn immer wieder doch punkten kann. Ich sage das mal abmahnbewehrt ganz subjektiv als meine persönliche Meinung. Damit ist selbstverständlich keine nachprüfbare Tatsachenbehauptung getroffen.

Die Verblödungsindustrie hat eh gewonnen. Kann man hier nachhören, ist „Kritische Masse“. Hat der Regisseur himself abgelesen. C.C. Stechbart.

Ansonsten kann man alles auch nachhören den gesamten Krempel mit Kunze inkl. (mein Gott, der nächste Grang Prie Sieger) bei taktlos.

Tagging: 

Angetrieben von:

Powered by Drupal