Texte fürs Blog

Ernst Schultz & Holger Stamm: GO LEP-LAI-LAI

Go Lep LaiMeta Records machen Meta Records. Das trifft auf diese CD noch stärker zu als auf andere aus dem gleichen Hause. „Go Lep-Lai-Lai” wird im Untertitel “a musical journey” genannt. Etwas, was immer häufiger auf den Schreibtischen der CD Rezensenten landet. Man kann dies wohl mit Grund eine Mode nennen. Gleichwohl: Diese Reise mit dem Mikrofon durch Thailand ist anders.

Während im ersten Stück noch so richtig das blühende Leben präsentiert wird, mit Hupen und viel Geräusch und Stimmen, segelt die Truppe in Track 2 "Bangkok Night” gewissermaßen durch eine musikalische Passcaglia, die nach einer hohen Informationsdichte in Track 1 auch den akustischen Raum öffnet. Das Gitarren-Solo, nun ja, das ist nicht ganz mein Geschmack, aber auf jeden Fall hat es etwas Fliegendes (im Booklet nennt es Ernst Schultz selbst mal psychedelisch (das war das Wort was mir fehlte - man kommt da aber auch aus der Übung) - und diese Bewegung wird wieder eingefangen in O-Ton.

Gerade im Moment fällt es mir zwar wirklich schwer die nasse thailändische Welt mit Gewitter [Track 12] in mein Arbeitszimmer im Dunkeln zu projezieren, aber - das sollte der Hörer wissen - das hier ist ein Arrangement keine Klangkopie aus Thailand. Und irgendwie ist es auch sehr vergnüglich diese Reise mitzumachen. Schon schön ...

Ernst Schultz & Holger Stamm featuring A.Roy & Leo ‘Pop’ Gun
Meta Records, meta 21

Kommentare

Ganz herzlichen Dank für die freundliche Rezension!

Ernst Schultz&Holger Stamm

alias

A.Roy Dee & Leo 'POP' Gun

Angetrieben von:

Powered by Drupal