Texte fürs Blog

Semmel, Semmel? :: Semmel! - Männer, Männer? :: Geflügel, Fische, Wild

Warum denke ich in letzter Zeit immer wieder an Semmel? Nur etwa, weil der verdammt gut schreibt und malt und fotografiert und Fussballer kennt und Angst vor gelben Tonnen hat und den Rolling Stone liest und in Waiblingen haust und den Schlotterdings kennt? Das kanns ja wohl nicht sein. Ist mir rätselhaft, kann ich mir nicht erklären …

Hacksteak

Und die Zukunft der Männer, über die sich alle mehr lustig machen als man selbst. Nun gut. Regensburg ist anders, vielleicht. Wenn dann in unmittelbarer Nähe noch ein Don Carlos sich denkmalend erhebt …

Männer eben

Das muss zunächst genügen. Irgendwann liegen wir dereinst im Schaufenster einer von Frauen geführten Metzgerei. Es gibt Schlimmeres.

Tagging: 

Kommentare

...und ein begnadeter rock'n'roll-gitarrist, haste vergessen ;o). die erklärung, warum du oft an semmel denkst, ist doch ganz einfach: die semmel ist ein grundnahrungsmittel, zappa nannte sie sogar THE PRINCE OF FOODS. scheinbar hast du ständig kohldampf.

Ich bitte um Entschuldigung und bringe mich gleich um: http://www.kritische-masse....

Der Don Carlos ist ein Don Juan d'Austria...

Au Backe, na klar!

Angetrieben von:

Powered by Drupal