Texte fürs Blog

Es klappt oder es klappt trotzdem.

Einmal ein spontaner Urlaub, der gar nicht so spontan war. Er war vor allem kurz. Nur drei Tage. Südfrankreich, Saint Aygulf - aber nicht hier auf dem Bild. Das macht jedoch nichts, weil ich über die Fähigkeit verfüge, sofort das alte Leben hinter mir zu lassen.

Mit dabei die Lomo, mit dabei meine Gastgeber, die Pernsteiners und der Käs. (Hier auf dem Bild in der Ecke.)

Brücke

Das ist der Grund, warum ich das Fotografieren mit der Lomo so sehr schätze. Hier hält man den Apparat weit über dem Kopf und denkt und hofft, dass der Winkel einigermaßen passt; wenn nicht, ist es auch egal. Plötzlich hat man eine Flucht, eine seltsame Positionierung der Elemente, jene ulkige Verzerrung. Es klappt oder es klappt trotzdem.

Das blaue Meer des Mittelmeeres sieht man hier nicht. Es ist immer ein außerordentliches Vergnügen diese Bläue aufs Neue zu entdecken. Dann will man immer dort bleiben. Gut, dass das wieder vergeht.

Tagging: 

Angetrieben von:

Powered by Drupal