Texte fürs Blog

Erkenntnis

Mit einem Schlage war mir klar geworden, woran die ganzen Vermittlungsfragen kranken. Also Sache, wo man sagt, wie vermittle ich irgendwas wem. Musik zum Beispiel. Natürlich jedoch auch eine Versicherung oder so etwas. Oder eine optische Anmutung.

Das Problem sind die Vermittler!

 Sie stehen der Vermittlung im Weg. Das ist mir heute schlagartig bewusst geworden, als ich eine Zeit lang versuchte, zwischen einem Auftraggeber und einem Auftragnehmer dinge zu vermitteln. 

Die Lösung ist doch so einfach. Die beiden setzen sich zusammen. Ohne den Umweg über die Vermittlung. der kann ja immer noch hinzutreten, als Diplomat, der dann erst seine Aufgabe macht, wenn Probleme auftreten sollten. 

Die ganze Gesellschaft lebt ja von solchen Vermittlern. Zum Beispiel Steuerberater. Zum Beispiel übertriebene Pädagogen. Heilsversprecher sind manche gar. 

Thema: 

Angetrieben von:

Powered by Drupal