Texte fürs Blog

Man wird ja noch mal träumen dürfen

Man wird ja noch mal träumen dürfen. Wird man ja noch mal, oder?

Italien im vorletzten Jahrhundert

Tagging: 

Thema: 

Kommentare

Hmm... Sie träumen von Ruinen und unter Dürre-leidenden Feldern? ;o)

Man sollte erwähnen, wo ich das Bild herausgeklaut habe.

Altobelli und Molins: Ruine des sogenannten Tempels der Minerva Medica.
um 1860, 200 x 305 mm.
Rom, Sammlung Cianfarani.
[Bildersammlung: Altobelli und Molins. The Yorck Project: 5.000 Meisterwerke der Photographie, S. 192 (c) 2005 The Yorck Project
http://www.digitale-bibliothek.de/P... ]

Ich finde die Felder nicht dürr, sondern sehr sauber angelegt. Sicher, es scheint die Sonne und vermutlich ist das Bild mit Personen auch deshalb relativ scharf.

Nein, es ist das wenige, was hier sich zeigt. Gerade, wo soviel Chaos um mich herum ist im Moment. Und Augen zumachen allein ist auch nicht immer eine Lösung. Vor allem ist es da sehr dunkel - unddraußen kalt.

Angetrieben von:

Powered by Drupal