Berlin

Servicewüste: Ein Stromlieferant in Berlin

Servicewüste. Foto: Hufner

Seit einiger Zeit gibt es Probleme mit dem Stromlieferer für die „Schwiegermutter“. Seit ihrem Umzug ist der Wurm drin. Der mündete darin, dass Strom für zwei Jahre nachzuzahlen war. Danach schien alles okay. Bis auf die neuen Abschläge, die sich an dieser Zahl aus zwei Jahren orientierten und bei etwa 100 Euro pro Monat lagen.

Mythen des Altags: Der Berliner Aschenbecher

In Berlin ist ja immer alles anders und hip und so. Vor wenigen Jahren sah ich da eine völlig neue Form von Aschenbechern. Diese waren zudem noch multifunktional. Nebenbei werden sie von recht schweren stählernen Fahrzeugen benutzt. Manchmal fahren sie auch. [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Leere am Platz

Aus dem Platz in den nicht existenten Untergrund. Klinische Leere ... [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Im Angesicht des Tages

Ein Blick von unten. Grau. Grau. Grau. Aber nicht ohne Apfel. [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

bka

Ein Männlein steht im Amt [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Osten

Es ist der Osten. Es ist der Osten. Es ist der Osten. [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Domscharf

Ein Blick nach hinten, ins Unscharfe. Jetzt eine Erinnerung an eine Fahrt nach Regensburg, die leider nie stattgefunden, beziehungsweise eine Fahrt, die nur halb gelungen ist.

Stau ist natürlich immer übel. [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Blahlin

Am U-Bahnhof Wittenbergplatz gesichtet. Gestern legte man ein Aufkleber-Krempel der Berliner Zeitung bei. Morgen soll das Rote Rathaus mit dem Siegerspruch gesegnet werden.

sei blind, sei blöde, sei blahlin
sei böse, sei dumm, sei blahblahlin
sei peinlich, sei wie immer, sei blahblahblahlin

und bestimmt gibt es dafür schulfrei, damit alle Schüler der Enthüllung der vergeudeten Imagekampagne beiwohnen können. Wenn es an der Substanz gebricht, so macht man eben in Firlefanz. [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Kalenderblatt Juli 2008

Marx und Engels beschauen sich die Gegenwart und bleiben ganz ruhig. [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Hackescher Markt

Während Russland gegen die Niederlande gewinnt ... [node:read-more:link]

Taxonomy upgrade extras: 

Subscribe to Berlin

Angetrieben von:

Powered by Drupal