Zettelkasten

Was macht eigentlich so ein Orthopäde

Philosophische Currywurst. Foto: Hufner

„Es gibt in der modernen Justiz und bei ihren Sachverwaltern eine Scham vor dem Bestrafen, die den Eifer nicht ausschließt, die aber ständig wächst: auf dieser Wunde gedeiht der Psychologe und der kleine Funktionär der moralischen Orthopädie.“1

Und also, was ist moralische Orthopädie?

  • 1. Michel Foucault, Überwachen und Strafen, Frankfurt/M. 32013, S. 712.

Tagging: 

Angetrieben von:

Powered by Drupal