Zettelkasten

Zeitalter des Extremismus

Vielleicht gerade ein Zeitalter der Extreme, vielleicht sogar des Extremismus: Extrem online, extrem LTE, etxrem DSL, extrem Bio, extrem slow, extrem geerdet, extrem verliebt, extrem verhasst, extrem fanatisch, extrem kuschelig, extrem family, extrem individuell, extrem scharf, extrem salzarm, extrem religiös, extrem atheistisch, extrem superlativ, extrem brutal, extrem besoffen, extrem dünn, extrem warm, extrem nass, extrem kalt, extrem leise, extrem laut, extrem sportlich, extrem fit, extrem hungrig, extrem satt, extrem faul, extrem abenteuerlustig, extrem verschwenderisch, extrem geizig

und extrem mittelmäßig ...
--- und immer auch alles gerne zugleich.

Die Reaktion: extrem. Die Aktion: extrem. Die Mitte ist extremistisch. Oder man tritt aus der Mitte aus.

Aber auch das scheint mir eher extrem falsch.

 

Tagging: 

Angetrieben von:

Powered by Drupal